Hessische Berufsakademie BA gemeinnützige Gesellschaft mbH Schlüsselnr:22839
   
Ansprechpartner:
Abteilung:
Studienberatung
Strasse:
Franklinstraße 52
PLZ / Ort:
60323 / Frankfurt a. M.
Tel:
069 247022-0
Fax:
069 247022-30
Website:
www.hessische-ba.de
 
Gründungsjahr:
1990
Geschäftsfelder / Fachgebiete:
Zielgruppen:
Auszubildende, interessiert an einem ausbildungsbegleitenden Studium

Auszeichnungen:
 
Portrait (Firma / Institution):
Die Hessische Berufsakademie wurde 1990 von Unternehmens- und Wirtschaftsverbänden gegründet. Zielsetzung: jungen Menschen die Möglichkeit zu bieten, neben ihrer Ausbildung ein Studium zu absolvieren. Mittlerweile sind die BA und ihr Erfolgsmodell „Ausbildung plus Studium“ eine feste Größe der Bildungslandschaft: Der an der BA erworbenen Abschluss „Bachelor of Arts“ in Business Administration oder Wirtschaftsinformatik ist von Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft gleichermaßen anerkannt.

Das Besondere: Das Studium an der Hessischen Berufsakademie ist konkret auf die Bedürfnisse von Azubis und Unternehmen zugeschnitten. Die Inhalte der Vorlesungen, die vor Ort in den Studienzentren der Hessischen BA stattfinden, ergänzen das Wissen, das Berufsschule und Ausbildungsbetrieb vermitteln. Der große Vorteil: Die Studierenden erwerben akademisches Know-how, sammeln wertvolle Berufserfahrung und sind optimal in die Abläufe ihrer Ausbildungsbetriebe eingearbeitet.
 
Referenzen:
 
Verbandzugehörigkeit :
 
Sonstiges:
 

Weitere Profile im Web:

 
Weitere Details im PDF-Format:
-
 
Pressemitteilungen:
-