Was bedeutet die Bildungsprämie?  
Um die Bereitschaft zu fördern, mehr für die eigene Weiterbildung zu tun, führt die Bundesregierung eine Bildungsprämie ein. Die Prämie richtet sich vor allem an Menschen mit mittleren und niedrigen Einkommen. Konkret heißt das: Eine Prämie von maximal 154 Euro bekommt, wessen zu versteuerndes jährliches Einkommen 17.900 Euro (bzw. 35.800 Euro für Verheiratete) nicht übersteigt.
Beantworter: Seminarboerse.de GmbH
Aktualisiert am 12.08.2016 22:08:49