Logo der Seminarboerse.de GmbH

XML - Extensible Markup Language Seminar

Allgemeines zu XML: Extensible Markup Language (XML) dient der Beschreibung sowie dem Austausch von komplexen Datenstrukturen. XML ist eine von SGML abgeleitete Meta-Auszeichnungssprache. XML kann verwendet werden als universelles Datenaustauschformat, für das Web der Zukunft, zur Erstellung von professionellen Webapplikationen und vieles mehr. Anders als in HTML gibt es hier die Möglichkeit, eigene Tags (Elemente) zu definieren, womit die Bedeutung der Daten festgelegt werden kann (die sog. Semantischen Tags). Die Struktur eines XML-Dokuments wird festgelegt in einer Dokumenttyp-Definition (DTD) oder in einem XML-Schema. Ein XML-Dokument kann mit Hilfe von Cascading Style Sheets (CSS), oder auch von Extensible Stylesheet Language (XSL) formatiert werden. Alle Grundprinzipien dieser Sprache werden anhand praktischer Beispiele erläutert. XML-Dokumente können anhand einer DTD oder eines XML-Schemas streng definiert werden. Beide Sprachen sind jetzt offiziell vom W3C angenommen worden und formen einen Teil dieses Kurses. Nachdruck liegt weiter auf einem breiten Einsatz von XSLT zur Formatierung von XML-Dokumenten und deren Transformation in z.B. HTML. Dazu werden professionelle XML-Werkzeuge wie XMetaL oder XML-Spy eingesetzt.

Methoden: Trainerinput, Gruppenarbeiten, Einzelarbeiten, Behandlung der Teilnehmerwünsche, intensive Feedbackrunden, praxisorientierter Übungen und Diskussionen , Fallbearbeitung und Erfahrungsaustausch

Folgende Inhalte könnte ein XML Seminar haben.


Sie suchen Seminare und Workshops zu XML, diese finden Sie auf unserem Bildungsportal:

XML Seminare


Liste der Schulung und Trainingsanbieter in verschiedene Städte (wie Berlin, Hamburg, Frankfurt, München) für XML Kurse finden Sie hier:

Übersicht Bildungsanbieter zum Thema XML



Aktualisiert am 28.04.2015 durch Seminarboerse.de GmbH - Rosenheimer Strasse 214 - 81669 München