Weiterbildung Supervision

Merken

PITT-Praxis-Institut für systemische Traumaarbeit, Trauma & Sport

Ansprechpartner

PITT-Praxis-Institut

Adresse

Kollenrodtstr. 12a
30163 Hannover

Telefon

01632377233

Webseite

https://www.trauma-und-sport.de/

Weiterbildung Supervision

Beschreibung

Diese Weiterbildung richtet sich an Fachkräfte in psychosozialen Arbeitsfeldern, die ihre Kompetenzen erweitern wollen, um Führungskräfte und Mitarbeiter*innen im Umgang mit einer komplex traumatisierten Klientel supervisorisch zu begleiten. Die Kombination von traumaorientierter Supervision und Mediation ist in besonderer Weise geeignet Fachkräfte darin zu unterstützen Traumadynamiken besser zu verstehen, neue Perspektiven einzunehmen und Problemlagen konstruktiv zu begegnen.

 

Im Verlauf der Weiterbildung werden unterschiedliche Methoden und Interventionen der traumaorientierten Supervision und Mediation vorgestellt, in der Praxis erprobt, gemeinsam weiterentwickelt und an unterschiedliche Settings angepasst. Die Ausbildungsgruppe dient dabei als Rahmen, Bezugsgruppe und Sicherer Ort, um die unterschiedlichen Formen der Supervision (Teamsupervision, Fallsupervision und Einzelsupervision) und Mediation kennenzulernen und sicher anwenden zu können. Die Arbeit an konkreten Themen und Fällen aus der beruflichen Praxis ist ein wichtiger Bestandteil der Weiterbildung.  Die Mischung aus Wissensvermittlung, gemeinsamer Reflektion und praktischer Übung schafft die Voraussetzungen für eine kompetente traumasensible Begleitung von Krisen, Veränderungen und Entwicklungsprozessen.    

Zielgruppe
Fachkräfte aus psychosozialen Arbeitsfeldern mit mehrjähriger Berufserfahrung und entsprechender Feldkompetenz.
Voraussetzung
Zugangsvoraussetzungen: abgeschlossene Ausbildung in einem psychosozialen Beruf mehrjährige Berufspraxis Bereitschaft zur Selbsterfahrung und Selbstreflektion Bereitschaft zur Vorstellung von Fällen aus der eigenen Praxis Möglichkeit der praktischen Anwendung des erworbenen Wissens
Sprache
Deutsch
Teilnehmerzahl
8 bis 14
Zertifikat
Anbieter-Zertifikat
Anmerkung
Kosten: 3.500,00 € Zzgl. 2 Lehrsupervisionssitzungen im Einzelsetting (60 Min./80.-€) Lehrsupervision nach Bedarf auch online möglich
Preis von der MwSt. befreit
3.500,00 € (pro Person)
Veranstaltungsart
Präsenzkurs
Veranstaltungszeitraum
226 Tage
Durchführung
Tageskurs
Veranstaltungszeiten

Vom  04.11.2023 - 16.06.2024 in Hannover (8 Module)

jeweils von 10.00h - 17.00h

Termin
frei Vereinbar
Wir empfehlen Ihnen Ihr Kurs mit einem Seminar-Schutz abzusichern!

Bildungsportal für: Ausbildung & Studium, Berufliche Weiterbildung und Private Weiterbildung

Mehr lesen

Copyright © 2024 Seminarboerse.de GmbH

v.1.151