Arbeitsrecht für Führungskräfte und Projektleitungen

Merken

ISM Academy GmbH

Ansprechpartner

Katharina Bohm

Adresse

Otto-Hahn-Straße 19
44227 Dortmund

Telefon

+49 30 31 51 935-101

Webseite

http://ism-academy.de

Arbeitsrecht für Führungskräfte und Projektleitungen

Beschreibung

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus allen Branchen sowie Personen mit Leitungsfunktionen in Projektkontexten, die sich mit den Anforderungen des Arbeitsrechts in ihren Rollen auseinandersetzen möchten. Dabei werden grundlegende arbeitsrechtliche Strukturen in Abgrenzung zu anderen Rechtsgebieten erörtert und die systematische Herangehensweise an arbeitsrechtliche Fragestellungen aus dem Alltag von Führungskräften praktisch eingeübt.

In diesem Zusammenhang erwerben die Teilnehmenden einen "juristischen" Blick, um eine erste Abschätzung für sich vorzunehmen. Darüber hinaus erlernen sie die wichtigsten "Best Practices", die sie in Führungskontexten kennen müssen, und werden dabei auch an die Herausforderungen einer zunehmend digitalisierten und transformierten Welt herangeführt.

Kursinhalt

  • Das deutsche Arbeitsrecht – nicht bloß einfach ein Gesetz(buch),
  • Rechtsquellen im Arbeitsrecht - Rangfolge und Günstigkeit
  • Besonderheiten bei grenzüberschreitenden Verträgen
  • Die Bewerbung – der Vertrag vor dem Vertrag
  • Das Vorstellungsgespräch – was ist erlaubt
  • Der Arbeitsvertrag auf der Serviette – Mythos oder Wirklichkeit?
  • „Ist das zulässig?“ – zulässige und nichtige Regelungen im Arbeitsvertrag
  • Bezahlung ohne Arbeit? - Erholungsurlaub, Sonderurlaub und Entgeltfortzahlung
  • Fragen der Arbeitszeitgestaltung
  • Aufstieg durch Bildung – Geheime Tricks zur beruflichen und persönlichen Weiterbildung
  • Abmahnung
  • Anforderungen an eine Kündigung
  • Möglichkeiten der Rechtsdurchsetzung
  • Abgrenzung Individual- und Kollektivarbeitsrecht
  • Arten von Arbeitnehmervertretungen
  • Grundlagen der betrieblichen Mitbestimmung und Betriebsratswahl
  • Die Beteiligungsrechte des Betriebsrats
  • Besonderer Kündigungsschutz des Betriebsrats
  • Lohn & Gehalt - Was ist der Unterschied
  • Entgeltbestandteile in der Praxis
  • Grenzen der Vertragsfreiheit bei der Entgeltgestaltung
  • Tarifverträge und außertarifliche Vergütungen
Zielgruppe
Fach- und Führungskräfte aus allen Branchen sowie Personen mit Leitungsfunktionen in Projektkontexten
Voraussetzung
Keine Vorkenntnisse erforderlich
Zertifikat
Anbieter-Zertifikat
Preis inkl. MwSt.
940,10 € (pro Person)
Veranstaltungsart
Präsenzkurs
Veranstaltungszeitraum
2 Tage
Durchführung
Tageskurs
Veranstaltungszeiten

30. November 2023 - 1. Dezember 2023

Tag 1: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Tag 2: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Termin
frei Vereinbar
Wir empfehlen Ihnen Ihr Kurs mit einem Seminar-Schutz abzusichern!

Bildungsportal für: Ausbildung & Studium, Berufliche Weiterbildung und Private Weiterbildung

Mehr lesen

Copyright © 2024 Seminarboerse.de GmbH

v.1.151