Bauleitungsassistent/in – Hochbau/Tiefbau IHK

Merken

LVQ Weiterbildung und Beratung GmbH

Ansprechpartner

Dorothee Düking

Adresse

Ruhrorter Straße 47
45478 Mülheim an der Ruhr

Telefon

0208 99388 32

Fax

0208 99388 99

Webseite

https://www.lvq.de

Bauleitungsassistent/in – Hochbau/Tiefbau IHK

Beschreibung

Die Entlastung von Bauleitern ist in der Baubranche von großer Bedeutung, da Bauprojekte oft komplex und umfangreich sind und eine Vielzahl von Aufgaben und Verantwortlichkeiten beinhalten.

Durch die Unterstützung von Assistenzen für die Bauleitung können Bauleiter entlastet werden, indem sie administrative und organisatorische Aufgaben delegieren.

Diese praxistaugliche Weiterbildungsmaßnahme mit anerkanntem Abschluss ist auf Ihre Kompetenzentwicklung im Bereich Technik, Recht, dem Baubetrieb, der Bau-BWL und der Bauinformatik ausgelegt. Der Lehrgang bereitet Sie optimal auf die IHK-Prüfung und auf die spätere Tätigkeit der Projektleitung vor, wobei sowohl die Baustellenkoordination, der Baustellenablauf, die Baustelledokumentation und die wertschätzende Kommunikation zwischen den Unternehmensbereichen Lernziele sind.

Mit dieser Qualifizierung erlangen Sie das Niveau 4 Deutschen Qualitätsrahmen der bundeseinheitlichen Qualifikationsstruktur der Industrie- und Handelskammern. Niveau 4 beschreibt Kompetenzen, die zur selbständigen Planung und Bearbeitung fachlicher Aufgabenstellungen in einem umfassenden, sich verändernden beruflichen Tätigkeitsfeld benötigt werden, vergleichbar mit einer 3-jährigen Berufsausbildung.

Lehrgangsinhalte

Fachspezifische Basisqualifikationen

  • Kommunikation
  • Qualitätsmanagement
  • Bauzeichnung/-vermessung
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Umweltschutz

 

Handlungsspezifische Qualifikationen

  • Ausschreibung
    • Vergaberecht
    • Kalkulation
  • Arbeitsplanung
    • Arbeitsvorbereitung
    • Baustoffkunde
    • Bauverfahrenstechnik
  • Bauausführung
    • Bauvertragsrecht
    • Bauabrechnung
    • Projektmanagement
Zielgruppe
gewerbliche, technische oder kaufmännische Mitarbeiter/-innen aus Bauunternehmen ­ Studienabbrecher/-innen ­ Rehabilitand/-innen mit Berufserfahrung ­ Berufsfremde Mitarbeiter/-innen
Voraussetzung
Berufserfahrung gemäß Zielgruppenbeschreibung
Sprache
Deutsch
Förderung
Bildungscheck
Teilnehmerzahl
10 bis 15
Zertifikat
IHK-Zertifikat
Anmerkung
Kosten 4.900,00 € Lehrgangsgebühr (MwSt.-befreit) (inkl. Schulungsunterlagen 537,00 € Prüfungsgebühr IHK (externe Kosten)
Preis von der MwSt. befreit
4.900,00 € (pro Person)
Veranstaltungsart
Präsenzkurs
Veranstaltungszeitraum
317 Tage
Durchführung
Tageskurs
Termin
frei Vereinbar
Wir empfehlen Ihnen Ihr Kurs mit einem Seminar-Schutz abzusichern!

Bildungsportal für: Ausbildung & Studium, Berufliche Weiterbildung und Private Weiterbildung

Mehr lesen

Copyright © 2024 Seminarboerse.de GmbH

v.1.151