Oracle Security

Merken

ORDIX AG

Ansprechpartner

Ulrike Kögler

Adresse

Karl-Schurz-Straße 19a
33100 Paderborn

Telefon

05251/1063-0

Fax

0180 / 1673490

Webseite

https://seminare.ordix.de/

Oracle Security

Beschreibung
Wir zeigen Ihnen in diesem Seminar potenzielle Sicherheitsschwachstellen auf und erarbeiten Lösungsansätze. Somit können Sie anschließend Daten vor unberechtigtem Zugriff schützen und in der Datenbank sowie im Netz verschlüsseln. Außerdem können Sie dafür sorgen, dass Applikationen Daten je nach Berechtigung individuell präsentieren. Inhalte ----------- - Rechtliche Einordnung: Grundzüge BSI, Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), KRITIS - Auditing: Formen (Mandatory, SYS, Standard), trigger-basierendes Auditing, Fine-Grained Auditing, Oracle Audit Vault, Unified Auditing - Autorisierung (Datenzugriffskontrolle): Rollenkonzept, Privilegien, Access-Control-Listen und Access-Control-Entries für Freigaben über das Netzwerk, Code Based Security - Identifizierung und Authentifizierung: Benutzer- und Passwortverwaltung (Passwortschutz, -policies, -komplexität), OS authentifizierte Benutzer, Kennwortdatei, Secure External Password Store, Single-Sign-On Komponente Kerberos -Verschlüsselung: Client-Methoden (DBMS_CRYPTO, DBMS_OBFUSCATION_TOOLKIT (bis 19c)), Transparent Data Encryption auf Spalten-, Tablespace-Ebene, Keystore-Management (bis 11g Wallet), Backup und Dumpverschlüsselung - Absicherung der Datenübertragung: Absicherung des Listener, Connection Manager, native Verschlüsselung des SQL*Net-Verkehrs, Secure Sockets Layer - Überprüfen von Sicherheitslücken: SQL Injection, Datenbank-Links, Trigger-Sicherheit, Initialisierungsparameter - Virtual Private Database und Fine Grained Access Control (FGAC) - Unterdrückung der Ausgabe sensibler Dateninhalte durch Data Redaction - Direkte Anbindung einer Oracle-Datenbank an das Active Directory (AD) - Identifikationen von Schwachstellen mit DBSAT (Database Security Assessment Tool)- - Leitfaden zur Erstellung eines Security Handbuchs - Add-Ons: Anonymisierung von Daten mittels Data Masking
Zielgruppe
Oracle-Administratoren, die für die Sicherheit der Oracle Systeme zuständig sind
Voraussetzung
Kenntnisse der Oracle Verwaltung oder Teilnahme am Seminar "Oracle Datenbankadministration Grundlagen" (DB-ORA-03)
Teilnehmerzahl
2 bis 12
Zertifikat
Anbieter-Zertifikat
Preis inkl. MwSt.
2.249,10 € (pro Person)
Veranstaltungsart
Live Online-Kurs
Veranstaltungszeitraum
4 Tage
Durchführung
Tageskurs
Termin
frei Vereinbar
Wir empfehlen Ihnen Ihr Kurs mit einem Seminar-Schutz abzusichern!

Bildungsportal für: Ausbildung & Studium, Berufliche Weiterbildung und Private Weiterbildung

Mehr lesen

Copyright © 2024 Seminarboerse.de GmbH

v.1.148