Basisseminar Konzernabschlusserstellung

Merken

ifu AccountingAkademie GmbH

Ansprechpartner

Prof. Dr. Dr. h.c. Ralf Michael Ebeling

Adresse

Lärchenweg 3
06193 Wettin-Löbejün

Telefon

03460720760

Fax

03460720769

Webseite

https://www.accountingakademie.de

Basisseminar Konzernabschlusserstellung

Beschreibung

Vermittlung der Konsolidierungsmethoden und der Konsolidierungstechnik anhand von Vorträgen und Fallstudien nach HGB und IFRS durch in der Rechnungslegungspraxis und in der Lehre erfahrene Referenten.

Schritt für Schritt werden Ihnen anhand aufeinander abgestimmter Fallstudien sämtliche Konsolidierungsmethoden und deren Auswirkungen auf die Konzern-Bilanz, die Konzern-Gewinn- und Verlustrechnung, den Konzern-Eigenkapitalspiegel und den Konzern-Anlagenspiegel vermittelt. Da besonderer Wert auf die Vermittlung der Konsolidierungstechnik gelegt wird, werden jeweils auch die anzuwendenden Buchungssätze genannt. Das erlernte Wissen werden Sie unmittelbar in Ihrer beruflichen Praxis anwenden können, wobei Ihnen der umfangreiche Seminarordner und die Möglichkeit, unsere Referenten auch noch nach dem Seminar zu kontaktieren, eine wichtige Hilfe sein werden. In den einzelnen Themen werden sowohl die HGB- als auch die davon abweichenden IFRS-Regeln berücksichtigt.

Gegenstand des Seminars sind folgende Themen:

1. Seminartag: Mittwoch, 09:30 Uhr bis 18:00 Uhr

  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen der Konzernabschlusserstellung
  • Konzernrechnungslegungspflicht
  • Abgrenzung des Konsolidierungskreises
  • Konsolidierungsvorbereitende Maßnahmen
  • Erstellung der Handelsbilanz II
  • Währungsumrechnung
  • Latente Steuern im Konzernabschluss
  • Kapitalkonsolidierung: Erst- und Folgekonsolidierung
  • Schuldenkonsolidierung

2. Seminartag: Donnerstag, 09:00 Uhr bis 17:15 Uhr

  • Zwischenergebniseliminierung
  • Konzern-Gewinn- und Verlustrechnung
  • Beteiligungsertragseliminierung
  • Quotenkonsolidierung
  • Equity-Bewertung
  • Konzern-Anlagenspiegel und sonstige Spiegel
  • Ergebnisverwendungsrechnung und Konzerneigenkapital
  • Sonderfragen der Kapitalkonsolidierung
  • Softwareunterstützung bei der Konzernabschlusserstellung

Das Seminar wird in hybrider Form durchgeführt, so dass Sie auch online per Webex teilnehmen können. Den detaillierten Ablaufplan können Sie hier herunterladen!

Die Inhalte und die Dauer des Seminars werden Ihnen in einem Teilnahmezertifikat bestätigt.

Referenten sind

  • Prof. Dr. Dr. h.c. Ralf Michael Ebeling, Inhaber des Lehrstuhls für Externes Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, und
  • Prof. Dr. Mathias Schellhorn, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater in Hannover sowie Lehrbeauftragter und Honorarprofessor an der Universität Bremen

Im Anschluss an das Basisseminar zur Konzernabschlusserstellung findet jeweils ein eintägiges Konsolidierungstraining statt, das gesondert gebucht werden kann. Hier haben Sie die Gelegenheit, unter Anleitung eigenständig an der Konsolidierungspraxis orientierte Fallstudien zur Konzernabschlusserstellung zu lösen.

Spezialfragen der Konsolidierung sind Gegenstand unseres Vertiefungsseminars zur Konzernabschlusserstellung.

Weitere Informationen, Termine und Anmeldung unter www.accountingakademie.de. Wir führen unsere Seminare sowohl in Präsenzform als auch online durch.

Zielgruppe
Das Konsolidierungstraining richtet sich an Mitarbeiter im Rechnungswesen, im Controlling und in Konzernzentralen, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Unternehmensberater, Mitglieder der Geschäftsleitung und von Aufsichtsgremien sowie Mitarbeiter von Banken und Analysten und ist sowohl für HGB- als auch für IFRS-Anwender relevant.
Voraussetzung
Vorausgesetzt werden gute Kenntnisse in der Bilanzierung nach HGB.
Sprache
Deutsch
Teilnehmerzahl
5 bis 25
Zertifikat
Anbieter-Zertifikat
Anmerkung
In der Seminargebühr sind die Seminarunterlagen, Mittagessen, Imbisse und Pausengetränke enthalten. Wenn Sie an dem Seminar online teilnehmen, sind die Seminarunterlagen enthalten, die Sie vorab auf dem Postweg erhalten.
Preis inkl. MwSt.
1.576,75 € (pro Person)
Veranstaltungsart
Präsenzkurs
Veranstaltungszeitraum
2 Tage
Durchführung
Tageskurs
Veranstaltungszeiten

Das Seminar beginnt am ersten Tag um 09:30 Uhr und endet um 18:00 Uhr. Am zweiten Tag beginnt das Seminar um 09:00 Uhr und endet um 17:15 Uhr. Am Abend des ersten Seminartages besteht die Gelegenheit, den Gedankenaustausch in einem Restaurant fortzusetzen.

Termin
frei Vereinbar
Wir empfehlen Ihnen Ihr Kurs mit einem Seminar-Schutz abzusichern!

Bildungsportal für: Ausbildung & Studium, Berufliche Weiterbildung und Private Weiterbildung

Mehr lesen

Copyright © 2023 Seminarboerse.de GmbH

v.1.139