Digital Transformation Manager ✓ täglich starten ✓ ortsunabhängig

Merken

DeLSt GmbH - Deutsches eLearning Studieninstitut

Ansprechpartner

Marcel Castor

Adresse

Willy-Brandt-Platz 2
71522 Backnang

Telefon

0800-3357833

Fax

07191 229 87 - 99

Webseite

https://www.delst.de

Digital Transformation Manager ✓ täglich starten ✓ ortsunabhängig

Beschreibung

Deine Intention: mehr Transformation. Starte deine Online Weiterbildung und werde zum Experte für die digitale Transformation!

  • Start täglich möglich
  • Lernen auf höchstem Niveau mit Web Based Training (WBT) - immer aktuell und auf allen internetfähigen Endgeräten abrufbar
  • Kontakt zu deinem persönlichen Studienbetreuer – rund um die Uhr
  • keine versteckten Kosten wie Prüfungsgebühren
  • hochwertige Lehrvideos zu vielen theoretischen und praktischen Inhalten
  • anerkannter Abschluss mit unbegrenzter Gültigkeit
  • komplett ortsunabhängig absolvierbar

INFORMATIONEN ZUR WEITERBILDUNG ALS DIGITAL TRANSFORMATION MANAGER

New Work, Change Management und agile Methoden: Mit diesen Begriffen und den Ansätzen, die sich dahinter verbergen, kennt sich ein Digital Transformation Manager hervorragend aus.

In dieser Funktion unterstützt du Unternehmen bei der Umsetzung der digitalen Transformation und der Digitalisierung von Prozessen. Durch das breite Spektrum an Beschäftigungsmöglichkeiten und den hohen Bedarf an Fachkräften erfährt die Position ein hohes Ansehen in Industrie und Wirtschaft.

Moderne Geschäftsmodelle und Prozessabläufe sind stark von den Entwicklungen der digitalen Transformation geprägt. Themen wie künstliche Intelligenz, agile Führungsmethoden und veränderte Arbeitskonzepte erfordern eine Menge Know-how.

Möchtest du dich als Manager für den digitalen Wandel auf dem Arbeitsmarkt positionieren? Mit dem Abschluss der Weiterbildung als Digital Transformation Manager bist du in der Lage, Veränderungsprozesse anzustoßen und zielorientiert umzusetzen.

Hier gehts direkt zum Fernlehrgang

BERUFLICHE PERSPEKTIVEN

Welche Aufgaben übernimmt ein Digital Transformation Manager?

Als Experte für die digitale Transformation schätzt du die Chancen und Risiken der Digitalisierung in deinem Unternehmen ab, bewertest diese und setzt die Umstellung auf digitale Prozesse erfolgreich um. Um neue Trends frühzeitig zu erkennen, beobachtest du die Entwicklungen der Digitalisierung intensiv und untersuchst, welche neuen Modelle und Methoden für deinen Arbeitgeber sinnvoll sein können. Darüber hinaus betreuen Verantwortliche für digitale Transformation die Umsetzung von Veränderungen und setzen dies über ein komplexes Change Management um. In deiner Funktion übernimmst du eine Vorreiterfunktion im Unternehmen und fungierst als Ansprechpartner für das Management, wenn es um die Einführung digitaler Abläufe und Methoden geht.

Warum ist die digitale Transformation wichtig?

In zunehmend digitalen Märkten und Zeiten der wachsenden Vernetzung ist es wichtig, dauerhaft wettbewerbsfähig und erfolgreich zu bleiben. Die digitale Transformation schafft neue Herausforderungen, aber auch viele Chancen. Ist ein Betrieb in der Lage, sie zu erkennen und zu nutzen, eröffnet das ein enormes Potenzial. Dies entsteht durch die Optimierung von Kundenkontakten, die Reduzierung von Kosten und eine gesteigerte Effizienz. Die Digitalisierung kann somit wertvolle Wettbewerbsvorteile schaffen, zum Beispiel über die Schaffung einer besseren Datenbasis als Entscheidungsgrundlage mithilfe von Tools wie Google Analytics. Experten für das Digital Transformation Management sind hierbei wichtige Schlüsselfiguren, die ein hohes Ansehen auf dem Arbeitsmarkt erfahren.

Wo arbeitet ein Digital Transformation Manager?

Der digitale Wandel erstreckt sich auf eine Vielzahl von Lebens- und Arbeitsbereichen. Unabhängig von der Unternehmensgröße betrifft die Digitalisierung somit Arbeitgeber unterschiedlicher Ausrichtung. Mit dem Abschluss der Weiterbildung bist du dafür qualifiziert, in Betrieben unterschiedlicher Branchen zu arbeiten und als Ansprechpartner für die Konzeption und Umsetzung digitaler Strategien tätig zu werden. Ob in der Industrie, Logistik, auf dem Dienstleistungssektor oder als freiberuflicher Berater - deine Perspektiven im Anschluss an die Weiterbildung sind vielfältig und eröffnen dir ein ganzes Spektrum an potenziellen Beschäftigungsoptionen.

ABLAUF UND INHALTE IM DETAIL

Deine Weiterbildung beginnt mit einer freiwilligen Kick-Off-Veranstaltung, die als Live-Webinar durchgeführt wird. In diesem Rahmen werden dir die Besonderheiten deiner Schulung, aber auch dein persönlicher Studienbetreuer und der Online-Campus vorgestellt.

Da die Weiterbildung flexibel strukturiert ist, die Kompetenzen über moderne Online-Methoden des E-Learnings vermittelt werden und du die Qualifikation berufsbegleitend erwerben kannst, profitierst du von einer enormen Unabhängigkeit und einem hohen Ansehen des Abschlusses auf dem Arbeitsmarkt.

Für einen umfassenden und grundlegenden Einstieg in die Thematik erwirbst du im Modul Digitale Transformation im Unternehmen fundiertes Fachwissen über die Herausforderungen und Aufgaben, die durch die Digitalisierung der Wirtschaft entstanden sind. Du lernst die wesentlichen gesellschaftlichen Treiber und digitalen Trends der sozialen Medien kennen und erfährst, welche Bedeutung sie für die heutige Kommunikation aufweisen. Weitere Inhalte des Moduls umfassen Ausführungen über das Digital Business und E-Commerce, das Potenzial von Innovationen im digitalen Zeitalter sowie das Change Management, das in vielen Bereichen der Wirtschaft eine wachsende Relevanz aufweist. Im Rahmen des Managements von Veränderungen sorgst du für eine möglichst reibungslose Einführung von neuen Modellen und Prozessen sowie eine effektive Umstellung von Prozessen. Eine wesentliche Aufgabe des Change Managements liegt darin, als Führungskraft Mitarbeiter im Unternehmen von den Vorteilen der Veränderungen zu überzeugen, um für eine breite Akzeptanz und Mitwirkung zu sorgen.

Das Modul Digitalisierung von Prozessen beleuchtet die technologische Seite der digitalen Neustrukturierung unternehmerischer Abläufe. So erfährst du hier, welche Grundkomponenten der EDV bei der Einführung digitaler Modelle erforderlich sind, welche Kommunikationsnetzwerke den Online-Austausch prägen und was im Hinblick auf Datenmanagement sowie IT-Sicherheit und Datenschutz zu berücksichtigen ist. Dadurch erwirbst du in diesem Teil der Weiterbildung Einblicke in die digitalen Technologien, die dazu dienen, die richtigen Rahmenbedingungen für die Prozessoptimierung und die Einführung von Innovationen zu schaffen.

Im Themenbereich Arbeitswelt 4.0 eignest du dir Know-how über aktuelle Entwicklungen des New Work sowie neue Ansätze der Arbeitsorganisation an. Dazu gehören mögliche Konzepte der Arbeitswelt von morgen und deren Auswirkungen auf die Anforderungen an die Personalentwicklung und an Führungskräfte in Unternehmen. Darüber hinaus erwirbst du Know-how über den digitalen Arbeitsplatz und die Rolle mobiler Geräte und Clouds in der heutigen Arbeitswelt. Die Arbeitsorganisation 4.0 und die Maßgaben agiler Methoden bilden ebenfalls einen wesentlichen Bestandteil dieses Aufgabengebietes, das auf dich als Manager für die digitale Transformation zukommen kann.

Das letzte Modul der Weiterbildung zum Thema digitale Transformation, das dich auf deine Aufgaben als Manager in diesem Bereich vorbereitet, zeigt wesentliche Informationen zum Projektmanagement 4.0 auf. In diesem Teil der online stattfindenden Schulung eignest du dir praxisnahes Fachwissen über die neuen Ansätze der Arbeitsorganisation wie agiles Management, Scrum und andere Methoden des Projektmanagements an. Dies befähigt dich dazu, als Manager Projekte anzustoßen und sie mithilfe innovativer Methoden ergebnisorientiert zu steuern und zu gestalten. Ein wichtiger Teil des agilen Managements ist es, aus Fehlern in der Praxis zu lernen und so Abläufe kontinuierlich zu verbessern. Wie dies gelingen kann, erfährst du ebenfalls in diesem Teilbereich der Schulung.

Zum Ende der online stattfindenden Weiterbildung ist ein Web-Based-Training angesetzt, in deren Rahmen du das erworbene Fachwissen noch einmal praktisch vertiefst. Den Abschluss der Schulung für angehende Führungskräfte mit dem Schwerpunkt der digitalen Prozessoptimierung bildet die Prüfung, bevor du deine berufliche Laufbahn im Digital Transformation Management startest.

Voraussetzung
keine
Sprache
Deutsch
Förderung
keine
Teilnehmerzahl
1 bis 15
Zertifikat
Anbieter-Zertifikat
Preis inkl. MwSt.
1.199,95 € (pro Person)
Veranstaltungsart
Fernstudium
Durchführung
Jederzeit
Termin
frei Vereinbar
Wir empfehlen Ihnen Ihr Kurs mit einem Seminar-Schutz abzusichern!

Bildungsportal für: Ausbildung & Studium, Berufliche Weiterbildung und Private Weiterbildung

Mehr lesen

Copyright © 2024 Seminarboerse.de GmbH

v.1.151