Autogenes Training

Merken

m&i Klinikgesellschaft in Bad Pyrmont GmbH, Fortbildungsinstitut

Ansprechpartner

Rosenbrock Dirk

Adresse

Auf der Schanze 3
31812 Bad Pyrmont

Telefon

05281/6210-1900

Fax

05281/6210-1915

Webseite

https://www.fortbildung-pyrmont.de

Autogenes Training

Beschreibung

Das Autogene Training wurde 1929 von dem Berliner Psychater Johannes H.Schultz aus der Hypnose entwickelt.

Autogene Training ist ein Entspannungsverfahren und eine Form der Selbsthypnose.

Heute ist Autogene Training besonders in Deutschland und Österreich verbreitet und wird in vielen Bereichen eingesetzt u. a auch in der Psychotherapie.

In erster Linie soll das autogene Training der Entspannung und Stressreduktion dienen.

Ziel: Stress leichter abbauen und positive Selbstbeeinflussung erhöhen

         Leistungsfähigkeit, Gelassenheit und Kreativität steigern

Inhalte des Seminars:

  • Einführung AT in Theorie und Praxis
  • Grundübungen 
  • Organübungen                        
  • Oberstufenübungen
  • Einzel und Gruppenarbeit
  • Fremd und Selbstanalyse
Zielgruppe
Psychotherapeuten/innen Physiotherapeuten/innen Pflegepersonal med. Fachangestellte Ergotherapeuten Gymnastiklehrer Interessierte
Sprache
Deutsch
Förderung
Bildungscheck
Teilnehmerzahl
10 bis 20
Zertifikat
Anbieter-Zertifikat
Anmerkung
Teil 2: 15.11. - 16.11.2025 Referentin: Stephanie Göbel Gruhn
Preis von der MwSt. befreit
500,00 € (pro Person)
Veranstaltungsart
Präsenzkurs
Veranstaltungszeitraum
2 Tage
Durchführung
Tageskurs
Veranstaltungszeiten

Kurszeiten: täglich von 09.00 - 18.00 Uhr

Termine und Orte

Von Bis Ort Durchführungs-
garantie
Frühbucher bis
Betrag
Lastminute ab
Betrag
01.11.2025 02.11.2025 Bad Pyrmont
Wir empfehlen Ihnen Ihr Kurs mit einem Seminar-Schutz abzusichern!

Bildungsportal für: Ausbildung & Studium, Berufliche Weiterbildung und Private Weiterbildung

Mehr lesen

Copyright © 2024 Seminarboerse.de GmbH

v.1.158