IFRS-Update-Seminar

Merken

ifu AccountingAkademie GmbH

Ansprechpartner

Prof. Dr. Dr. h.c. Ralf Michael Ebeling

Adresse

Lärchenweg 3
06193 Wettin-Löbejün

Telefon

03460720760

Fax

03460720769

Webseite

https://www.accountingakademie.de

IFRS-Update-Seminar

Beschreibung

Vermittlung aller aktuellen Änderungen der IFRS-Rechnungslegung und Lösung aktueller Praxisfragen der IFRS-Anwendung sowie Besprechung der angekündigten Prüfungsschwerpunkte im Rahmen des deutschen Enforcement-Verfahrens.

In dem jährlich im Herbst stattfindenden Seminar erlangen Sie fundierte Kenntnisse über alle Änderungen des Regelwerks der IFRS-Rechnungslegung, die bereits für das aktuelle Berichtsjahr bzw. ab dem Folgejahr verbindlich sind. Dieses Wissen wird Ihnen von praxiserfahrenen Referenten in Vorträgen und zahlreichen anwendungsorientierten Fallstudien vermittelt.

Unter „Update“ verstehen wir auch die Vermittlung von Hinweisen zur korrekten Anwendung des bestehenden Regelwerks auf aktuelle Fragen der IFRS-Rechnungslegung. Die zu behandelnden Themen ergeben sich zum einen aus den regelmäßig erfolgenden Klarstellungen durch das IFRS Interpretations Committee (IFRS IC), aus der beruflichen Praxis der Referenten und aus der Auswertung der Fachliteratur.

Wichtig ist für die meisten IFRS-Anwender auch die Vorbereitung auf eine mögliche Prüfung im Rahmen des deutschen Enforcement-Verfahrens, das jetzt in der Verantwortung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) liegt und sich auch auf die von der Europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) bestimmten Prüfungsschwerpunkte erstreckt. Deshalb besprechen wir in unserem IFRS-Update-Seminar auch häufige Fehler bei der IFRS-Anwendung sowie die für 2025 angekündigten Prüfungsschwerpunkte.

Der Ablauf des Seminars gestaltet sich wie folgt:

  1. Aktueller Stand der Änderungen
  2. Ab 2024 anzuwendende Änderungen des Regelwerks
  3. Ab 2025 anzuwendende Änderungen des Regelwerks
  4. Zu beachtende Klarstellungen durch das IFRS Interpretations Committee (IFRS IC)
  5. Zweifelsfragen der IFRS-Anwendung in der Praxis und deren Lösung
  6. Häufige Fehler bei der IFRS-Anwendung
  7. Besprechung der von der ESMA und der BaFin für 2025 angekündigten Prüfungsschwerpunkte
  8. Sonstige für Ersteller und Prüfer von IFRS-Abschlüssen relevante Themen

Den konkreten Seminarablauf legen wir aus Gründen der Aktualität im Spätsommer 2024 fest.

Das Seminar beginnt um 09:30 Uhr und endet um 18:00 Uhr. Es wird in hybrider Form durchgeführt, so dass Sie auch online per Webex teilnehmen können.

Sie erhalten einen umfangreichen Seminarordner und können unsere Referenten auch noch nach dem Seminar zur Beantwortung Ihrer Fragen kontaktieren.

Die Inhalte und die Dauer des Seminars werden Ihnen in einem Teilnahmezertifikat bestätigt.

Referenten sind

  • Prof. Dr. Dr. h.c. Ralf Michael Ebeling, Inhaber des Lehrstuhls für Externes Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • Dr. Jan-Velten Große, Technical Director, Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e.V., Berlin
  • WP Dr. Philipp Ohmen, KPMG AG, Düsseldorf

Weitere Informationen, Termine und Anmeldung unter www.accountingakademie.de. Wir führen unsere Seminare sowohl in Präsenzform als auch online durch.

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an alle, die IFRS-Abschlüsse erstellen, prüfen oder analysieren; zu nennen sind Mitarbeiter im Rechnungswesen, im Controlling und in Konzernzentralen, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Unternehmensberater, Mitglieder der Geschäftsleitung und von Aufsichtsgremien sowie Mitarbeiter von Banken und Analysten.
Voraussetzung
Vorausgesetzt werden fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der Rechnungslegung nach IFRS.
Sprache
Deutsch
Teilnehmerzahl
5 bis 25
Zertifikat
Teilnehmerbestätigung
Anmerkung
In der Seminargebühr sind die Seminarunterlagen, Mittagessen, Imbisse und Pausengetränke enthalten. Wenn Sie an dem Seminar online teilnehmen, sind die Seminarunterlagen enthalten, die Sie vorab auf dem Postweg erhalten. Die Seminargebühr beträgt in diesem Fall EUR 708,05 inkl. 19% USt.
Preis inkl. MwSt.
779,45 € (pro Person)
Veranstaltungsart
Präsenzkurs
Veranstaltungszeitraum
1 Tag
Durchführung
Tageskurs
Veranstaltungszeiten

Das Seminar beginnt um 09:30 Uhr und endet um 18:15 Uhr und wird in hybrider Form durchgeführt, so dass Sie auch online per Webex teilnehmen können.

Termine und Orte

Von Bis Ort Durchführungs-
garantie
Frühbucher bis
Betrag
Lastminute ab
Betrag
04.12.2024 04.12.2024 Nürnberg
Wir empfehlen Ihnen Ihr Kurs mit einem Seminar-Schutz abzusichern!

Bildungsportal für: Ausbildung & Studium, Berufliche Weiterbildung und Private Weiterbildung

Mehr lesen

Copyright © 2024 Seminarboerse.de GmbH

v.1.158