Grundlagen IT-Providermanagement

Merken

amendos gmbh - Consultants for IT-Technology

Ansprechpartner

Irina Kolm

Adresse

Frankenstraße 3
20097 Hamburg

Telefon

+494024827600

Fax

+494024827601

Webseite

https://www.amendos.de/

Grundlagen IT-Providermanagement

Beschreibung

Viele IT-Outsourcing-Projekte in Unternehmen verfehlen die angestrebten Ziele: i.d.R. Reduzierung der IT-Kosten und Erhöhung der Flexibilität. Wesentliche Gründe hierfür sind neben unklaren Vertragsvereinbarungen das Unterschätzen des erforderlichen Providermanagements in der Betriebsphase: nur wenige Unternehmen überwachen und steuern ihre externen IT-Provider effizient. Dieses Seminar beleuchtet die für ein erfolgreiches IT-Outsourcing erforderliche interne Organisation zur Providersteuerung und die Ausgestaltung der Providerschnittstelle.

Inhalte

  • Einführung
    (Definition, Ausrichtung, Providermanagement & der Outsourcing-Life-Cycle)
  • Erforderliche Rahmenbedingungen
    (Kunden- und Serviceorientierung, Standardisierung, Sourcing-Strategie, Ziele, Providerkategorisierung, Providervertrag, erfolgreiche Transition)
  • Einbindung in die Aufbauorganisation
    (Aufgabenübersicht, Rollen-/Verantwortlichkeitszuordnung, verschiedene Optionen der organisatorischen Einbindung, Schnittstellen)
  • Erforderliches Personal & Skills
    (u.a. Qualifikationen, Kompetenz-Schwerpunkte, Risiken & Erfolgsfaktoren)
  • Ablauforganisation (zu berücksichtigende Prozesse & Schnittstellen, Spezifikation & Implementierung)
  • Tools
    (Gestaltung der Toolunterstützung für Servicebetrieb und Providersteuerung, RPA)
  • Aufgabenbereich Governance
    (Bewertung von Providern, Überprüfung der Sourcing-Strategie, Beziehungs-management / Meetings / Gremien, Risiko-, Wissens-, Compliance-Management)
  • Aufgabenbereich Regelbetrieb
    (Reporting & Performance Management, Operations Management: Providereinbindung & -überwachung, Finance Management: Rechnungen & Budgets handhaben)  
  • Aufgabenbereich Changes
    (Handhabung von Changes, Claim Management, Einbindung in internes Projekt– und Projektportfolio-Management, Vertragsbeendigung und Providerwechsel)
  • Aufgabenbereich Continual Service Improvement (CSI)
    (CSI-Prozess, Innovationsmanagement, Reifegradprüfung, Weiterbildung)

 

Zielgruppe
IT-Manager, IT Service Manager, IT Operations Verantwortliche, IT-Dienstleister, Mitarbeiter im Supplier Management bzw. in Service-Management-Projekten
Voraussetzung
keine
Sprache
Deutsch
Teilnehmerzahl
2 bis 10
Zertifikat
keine
Anmerkung
weitere Informationen
Preis inkl. MwSt.
2.011,10 € (pro Person)
Veranstaltungsart
Präsenzkurs
Veranstaltungszeitraum
2 Tage
Durchführung
Tageskurs

Termine und Orte

Von Bis Ort Durchführungs-
garantie
Frühbucher bis
Betrag
Lastminute ab
Betrag
09.09.2024 10.09.2024 Hamburg
23.09.2024 24.09.2024 Live Online-Kurs
21.11.2024 22.11.2024 Hamburg
Wir empfehlen Ihnen Ihr Kurs mit einem Seminar-Schutz abzusichern!

Bildungsportal für: Ausbildung & Studium, Berufliche Weiterbildung und Private Weiterbildung

Mehr lesen

Copyright © 2024 Seminarboerse.de GmbH

v.1.158